Tags


Text Logo
Text Logo

Text 1

Kalkulierte Überproduktion, bloß damit unser absurdes Supermarkt-Schlaraffenland funktioniert? Perverse Agrarnormen, die Menschen ausbeuten und Essen für wertlos erklären, bloß weil es nicht die richtige Größe/Farbe/Form hat? Kartoffeln, die am Feld liegen bleiben, weil sie nicht schön genug sind? Alles immer frisch-frisch-super-fresh-perfekt-und-ohne-Druckstellen? Nimm 3, zahl 2, wirf 1 weg? Brutale Niedrigstpreise, die über Leichen gehn? Lebensmittel im Müll?

Bild 1

Text Logo

Text 2

Auf Einkaufstaschen trage ich meine Wut über dieses kapitalistisch-ausbeuterisch-verschwenderische System direkt in die Schlaraffenland-Hölle.

Bild2

Text Logo

Text 3

Bestell dir deine eigene Tasche der Empörung! Bitte schreib ein email mit der Anzahl der Taschen, die du bestellen möchtest. Aufgrund von Lieferschwierigkeiten der Taschen kann die Produktion noch etwas dauern. Tasche

Banner – Bottom

Hast du interessante Infos? Bist du auf einen guten Link gestoßen, der hier dazu passt? Share your infos via email or facebook.

Gold und Tauschkreis. Abschied von der Schuldenparty.

… so der Name des Vortrages in der Garage Drushba (Harrachsthal 8, 4272 Weitersfelden) am 16. März 2012 um 20:00.
Der inflationär-deflationären Bedrohung durch die Banker-Politiker-Achse versuchen sich zwei Winzlinge entgegen zu stellen. TAUSCHKREISE benützen leistungsgedeckte Währungen, oft in Anlehnung an das umlaufgesicherte FREIGELD von SILVIO GESELL. Die Freundinnen von GOLD und SILBER verweisen auf die AUSTRIAN SCHOOL in der Nachfolge von LUDWIG MISES und FRIEDRICH AUGUST HAYEK.